+49 7152 - 353 911 - 0 Lieferzeit: 2-3 Tage

Kinesiologie Tapes – Vorteile & Nutzen

Was sind Kinesiologie Tapes?

Ein Kinesiologie Tape besteht im Wesentlichen aus zwei Bestandteilen: Auf einer klebenden Acrylschicht befindet sich ein elastisches Baumwollband. Dieses Band ist so dünn wie die Haut und hier liegt auch das Geheimnis der Unterstützung. Das Physio Tape schränkt nicht in der Bewegung ein, sondern unterstützt durch Stimulation den Heilungsprozess. Die natürliche Bewegung der Haut wird nicht unterbrochen – das Physio Tape passt sich an.

Das Kinesiologische Tape wird nicht nur als Unterstützung gesehen, sondern kann auch als Ergänzung zu medizinischen Behandlungen dienen. Die verschiedenen Farben der Tapes gehen auf die Kinesiologie Farblehre zurück. Jede Farbe besitzt eine unterschiedliche Schwingung – und wird entsprechend ihrem Einsatz gewählt. Ein „kühlendes“ blau für eine Prellung oder ein „wärmendes“ rotes Tape bei Verspannungen – diese emotionalen und körperlichen Wirkungsweisen werden mit einbezogen.

Anwendungsgebiete Kinesiologie Tapes

Die Anwendungsgebiete von Kinesiologie Tapes sind unglaublich vielfältig. Neben Prellungen und Verstauchungen können sie auch bei Menstruationsbeschwerden oder Narben die Heilung unterstützen. Bei einigen Beschwerden kommen nun auch die verschiedenen Farben zum Einsatz. Physiotapes können unter anderem bei folgenden Beschwerden angewandt werden:

  • Verbesserung der Handfunktion,
  • Arthrose,
  • Sehnenleiden,
  • Golfarm und Golfellenbogen,
  • Tennisarm,
  • KTS (Karpaltunnelsyndrom),
  • Läuferknie,
  • Kopf- und Nackenschmerzen,
  • Rückenleiden,
  • Rippenprellungen und -brüche,
  • Muskelfaserrissen,
  • Atemwegsbeschwerden,
  • Allergien,
  • Menstruationsbeschwerden,
  • Magenprobleme / Übelkeit,
  • Ängste und
  • Blockaden.

Und sogar bei Tieren kann eine Kinesiologie Tape-Therapie erfreulich unterstützend sein:

  • Beinfehlstellungen z.B. bei Fohlen,
  • Verbesserung der Muskelfunktion
  • und der Gelenkfunktion,
  • bei Muskelkater und Muskelrissen,
  • Aktivierung des Blutkreislaufs und der Lymphe.

Um nur einige Wenige zu nennen.

Der Grund, warum die Kinesiologie Tapes auch bei Erkrankungen der Nerven und bei nervösen Erkrankungen wie zum Beispiel Magen- oder Menstruationsproblemen helfen kann ist, dass das Tape über die Haut mit den entsprechenden Körperabschnitten – und damit zu entsprechenden Nervenpaaren verbunden ist. Es entsteht eine Art unterstützendes „Gegengewicht“, welches mit den Nervenreizen des eigenen Körpers korrespondiert.

Wie wird Kinesiologie Tape angewandt?

Die richtige Anwendung der kinesiologischen Tapes ist an bestimmte Vorgehensweisen gebunden. Sollten Sie sich bisher noch nicht mit dem Tapen befasst haben, wird an dieser Stelle ein entsprechender Kurs oder Lehrgang empfohlen. Kinesiologie ist die Lehre der inneren und äußeren Bewegung – dem Zusammenspiel zwischen Organen, Muskeln und Emotionen und damit auch den Denkstrukturen. Wie Sie erkennen, entscheidet auch hier die Dosis über Gift und Heilung.

Anhand der Energie – Meridiane, die jeden Körper umfassen, wirkt ein Kinesiologie Tape unterstützend auf die entsprechende Muskulatur und damit auf den gesamten Organismus. Das Tape wird immer im überdehnten Zustand auf die Haut geklebt – es wird damit zu einer zweiten Haut und zerrt nicht an ihr. Verschiedene Formen der Beklebung werden hinzugezogen, zum Beispiel:

  • Y-Form,
  • I-Form,
  • Jellyfish Tape,
  • Schmerzstern,
  • Sonnentape oder
  • Lympf Tape.

Die verschiedenen Klebetechniken ergeben sich aus der Anatomie des Körpers.

Kinesiologie Tapes: Vor- und Nachteile

Die Themenbereiche der Physio-Tapes sind vielseitig und können bei entsprechender Anwendung ganzheitlich genutzt werden. Welche Vor- und Nachteile ergeben sich daraus?

Vorteile Kinesiologie Tapes

Kinesiologie Tapes, respektive auch Physio Tapes können mit vielen Vorteilen punkten:

  • Sie sind in fast jedem Bereich der Gesundheit einsetzbar.
  • Sie können auch bei psychischen Beschwerden eingesetzt werden.
  • Sie eignen sich für den Hausgebrauch.
  • Sie sind preiswert.
  • Sie wurden als heilsame Unterstützung entwickelt.
  • Der Umgang mit Kinesiologie Tapes ist leicht erlernbar.
  • Sie können ganzheitlich eingesetzt werden.

Nachteile Kinesiologie Tapes

Ein paar Nachteile können sich dennoch ergeben:

  • Es werden Kurse und Seminare für den richtigen Umgang empfohlen.
  • Die Einarbeitung und das
  • Anwenden und Fachwissen benötigt etwas Zeit und Interesse.

Fazit

Bei Verspannungen, Gelenkschmerzen, Heilungsprozessen oder bei psychischen und organischen Beschwerden können Kinesiologie Tapes eine umfassende Unterstützung für die Genesung und Heilung bieten. Zusammen mit der Farblehre kann das Physio Tape auch eine Unterstützung in der Schulmedizin sein. Bei dem Kleben der Tapes werden die Gewebestrukturen angesprochen, die über die Haut auf die Muskulatur und damit zu den Nerven gelangen. Das richtige Kleben der Kinesiologie Tapes kann aber auch von Laien gelernt und umgesetzt werden.

Falls Sie Fragen zu Kinesiologie Tapes oder zur Anwendung haben, melden Sie sich gerne bei uns. Unsere Medizinproduktexperten helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns unter: +49 7152 - 353 911 - 0 oder per Mail an service@axion.shop

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kinesiologie-Tape 5 cm - 1 Stück Kinesiologie-Tape 5 cm - 1 Stück
Inhalt 1 Stück
7,95 € * 8,95 € *
Kinesiologie-Tape 5cm - 2 Stück Kinesiologie-Tape 5cm - 2 Stück
9,95 € * 17,95 € *
Kinesiologie-Tape 5cm - 3 Stück Kinesiologie-Tape 5cm - 3 Stück
Inhalt 3 Stück
12,95 € * 19,95 € *
Kinesiologie-Tape 5cm - 6 Stück Kinesiologie-Tape 5cm - 6 Stück
Inhalt 6 Stück
18,95 € * 29,95 € *
Kinesiologie-Tape 5cm - 12 Stück Kinesiologie-Tape 5cm - 12 Stück
Inhalt 12 Stück
24,95 € * 49,95 € *