+49 7152 - 353 911 - 0 Lieferzeit: 2-3 Tage

Willkommen im Magazin von axion!

axion-Blog-f-r-TENS-und-EMS

Im neuen axion Magazin präsentieren wir Ihnen regelmäßig spannende Themen und praktische Empfehlungen rund um die schmerzlindernde Reizstromtherapie mit TENS, effektives Muskeltraning mit EMS, verschiedenste Elektroden und ein zielführendes Beckenbodentraining bei Problemen mit Inkontinenz oder nach der Schwangerschaft. Zusätzlich bieten wir Ihnen Anregungen zu einer gesunden Lebensweise und verraten Ihnen die besten Beauty- und Anti-Aging-Tricks und leckere Rezeptvorschläge zum Nachkochen für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Wir freuen uns ebenso auf hochwertige Gastbeiträge von führenden Wissenschaftlern, Ärzten, Phsyiotherapeuten, Sportlern und unseren geschätzten Kunden rund um die Themen EMS und TENS. Diese Artikel werden entsprechend gekennzeichnet sein. axion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Bei Fragen Ihnen unsere geschulten Medizin-Produkteberater gerne per E-Mail unter service@axion.shop oder per Telefon +49 7152 - 353 911 - 0 zur Verfügung.

Wadenschmerzen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Manch einer empfindet sie eher als Muskelkater, andere wiederum beschreiben sie als pochenden Schmerz oder als andauernde Krämpfe. Unangenehm sind sie aber in jedem Fall. Wir zeigen Ihnen im folgenden Artikel 3 einfache Übungen gegen Wadenschmerzen, die einerseits lindern und vorbeugend sein können.
Bei Pilates handelt es sich um ein äußerst effektives Ganzkörpertraining, welches die Muskulatur kräftigt und auch bei der Bewältigung von Stress helfen kann.
Es gibt einige Überschneidungen und Parallelen zwischen Pilates und Yoga, einige Übungen gleichen sich und das Ziel ist dasselbe: Ein gut trainierter Körper mit einer gefestigten Tiefenmuskulatur, mehr Beweglichkeit und Straffung.
Für ein effektives Workout braucht es nicht zwingend Geräte. Es gibt zahlreiche Übungen, die Sie zuhause ganz ohne Equipment durchführen können und die richtig effektiv sind. Sie nützen dafür einfach Ihr eigenes Körpergewicht. Ein paar davon dürften Ihnen sicherlich bekannt sein, ein paar andere sind vielleicht neu.
Tags: EMS, Sport, Training
Gerade abends haben wohl die meisten nicht besonders viel Zeit oder Lust, noch in der Küche zu stehen und etwas Gesundes vorzubereiten. Nach einem anstrengenden Arbeitstag soll es möglichst schnell gehen, weswegen viele immer wieder auf das klassische Abendbrot zurückgreifen: Brot mit Wurst und Käse. Ist das so wirklich gesund? Eher nicht. Es geht aber auch anders!
Sehr viele Menschen leiden an Rückenschmerzen, bei den meisten jedoch befinden sich die Schmerzen eher im unteren Rücken. Schmerzen im oberen Rücken können aber ebenfalls ausgesprochen lästig sein. Sie gehen oftmals mit Verspannungen im Nacken- oder im Schulterbereich einher.
Aber auch für den oberen Rücken gibt es effektive Übungen, die die Schmerzen lindern können.

Beckenbodengymnastik: Übungen

Mit effektiven Beckenbodengymnastik Übungen stärken Sie Ihren Beckenboden. Aber wofür eigentlich und warum ist ein starker Beckenboden so wichtig? Ein fitter und belastungsfähiger Beckenboden ist bis ins hohe Alter wichtig. Denn nur mit einem starken Beckenboden lässt sich einer späteren Inkontinenz ausreichend vorbeugen. Außerdem ist ein gut trainierter Beckenboden wichtig für das sexuelle Empfunden und das Körpergefühl.
Ein Bandscheibenvorfall wird in der Fachsprache auch Bandscheibenprolaps genannt. Die Ursachen sind vielfältig: Beim Einen kommt es von Fehlbelastung, beim Anderen von einer Abnutzung. Kann ein TENS Gerät bei einem Bandscheibenvorfall helfen? Um diese Frage zu beantworten zu können, müssen wir erst einmal verstehen, was genau bei einem Bandscheibenvorfall passiert.