Kundenservice: +49 7152 - 353 911 - 0

EMS - Training Brust

Die Brustmuskulatur hat ihren Ursprung am Brustbein, dem Schlüsselbein und setzt am Knochen des Oberarms an. Sie unterstütz die Atmung und wird daher auch als Atemhilfsmuskel bezeichnet. Die...

mehr erfahren Text einklappen

Die Brustmuskulatur hat ihren Ursprung am Brustbein, dem Schlüsselbein und setzt am Knochen des Oberarms an. Sie unterstütz die Atmung und wird daher auch als Atemhilfsmuskel bezeichnet. Die Brustmuskulatur ist auch für die Bewegung der Arme verantwortlich. Trainieren Sie Ihre Brustmuskulatur von zu Hause aus mit dem EMS-Training und dem passenden EMS-Gerät!

Elektrodenplatzierung-ems-brust-training

So platzieren Sie die Elektroden auf der Brust

Wichtig: Beachten Sie während des EMS-Trainings der Brustmuskulatur, dass Sie die Elektroden nicht direkt über dem Herzen oder in der Nähe des Herzens anbringen. Die Elektroden sollten an der äußeren Brustmuskulatur mit genügend Abstand zum Herzen platziert werden.

Im nachfolgenden Video sehen Sie die korrekte Platzierung der Elektroden auf der Brust und die Einstellung der Programme für das Krafttraining, das Ausdauertraining und die Muskelmasse. Sie können für das Training der Brust die Elektroden 5 x 5 cm verwenden.

Zuletzt angesehen